blumenzwiebeln

Tulipa ‘Negrita’

€5,00 *  (10 Stück) Inkl. MwSt.
+ Zum Bepflanzungsplan hinzufügen oder Vergleichen
Unser Rabatt:  5x10 Stück=5%  10x10 Stück=10%  15x10 Stück=15% 
(reduzierter Preis wird im Warenkorb berechnet)
Versendung: innerhalb von 1-3 Tagen mit DHL

Diese Tulpe wird wegen ihrer starken Qualitäten von Garten- und Landschaftsarchitektin Jacqueline van der Kloet empfohlen. Wird sie am richtigen Ort gepflanzt (nährstoffreich und sonnig), kommt diese Tulpe jedes Jahr zurück.

Tulipa 'Negrita' aus 1970 (von Bik, Jac Tol eingeführt) ist eine langstielige Tulpe, welche jedes Jahr gut wiederkommt, vorausgesetzt sie wird an einem warmen und fruchtbaren, gut entwässerten Ort gepflanzt. Tulipa 'Negrita' gehört zu der Gruppe der Triumph-Tulpen, welche verteilt über den Monat April blühen. Die einigermassen kelchförmigen Blumen sind lila-rot gefärbt und stehen auf 45 cm hohen Stielen. 'Negrita' eignet sich für allerlei Kombinationen: z.B. mit der gleichzeitig blühenden Tulpe 'Shirley' (weiss und lila) oder als Nachfolger auf die gerade etwas früher blühende Narzisse 'Reggae' (weiss mit rosa Trompete) oder mit dem rosa, grossblütigen Schneeglanz (Chionodoxa forbesii 'Pink Giant').

Blütezeit: April
Farbe: lilarot
Höhe: 45 cm
Standort: Sonne bis Halbschatten, warmer Ort
Bevorzugter Boden: nährstoffreich (vorzugsweise lehmig/tonig: auf Sandboden Pflanzloch mit Tonmineralien verbessern)
Pflanzzeit: herbst
Pflanztiefe: dreimal Durchmesser der Zwiebel
Typ: Mehrjährig
Zwiebel, Wurzelstock, Knolle: Blumenzwiebel
Vermehrt sich über: Nebenzwiebeln (vegetativ)
Herkunft (origin):
Zwiebelgrösse: 11/12 oder 12/+ (umfang in cm)
0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten