blumenzwiebeln

Ehemaliger Vorzeigegarten „De Warande“

Vorzeigegarten De Warande

Unser ehemaliger Vorzeigegarten in Laag-Keppel (NL) war zwischen 1998 und 2018 geöffnet für das Publikum. Während zwanzig Frühlingen durften viele von Ihnen den Garten besuchen! Der Garten mit dem privaten Wohnhaus wurde im Frühling 2020 verkauft. Der Ort ist nun leider nicht mehr zu besichtigen.

Wir sind auf der Suche nach einem neuen Ort, wo wir geschäftsmässig wachsen können und einen neuen Vorzeigegarten anlegen können. Wir hoffen Sie in einigen Jahren wieder empfangen zu dürfen. Kennen oder haben Sie einen geeigneten Ort mit Möglichkeiten für Gewerbebetrieb (Lagerung/Distribution von Blumenzwiebeln in einer Halle, Anbau), Einzelhandel und mit Platz für einen neuen Garten? Lassen Sie es uns wissen! Bis zu der Zeit verpacken und verschicken wir Ihre Bestellungen aus einer Lagerhalle auf dem Industriegebiet in Vorden (NL).

Auf dieser Seite wird bald mehr zu sehen sein, nämlich wie unser Garten in Laag-Keppel (NL) war. Aber nicht nur das: wir werden auch andere Gärten, an denen wir intensiv mitgearbeitet haben, hier präsentieren. Von Valkenswaard bis Moerkapelle, via Amstelveen zurück nach Vorden und Hummelo: in vielen Ecken der Niederlande, auf verschiedenen Böden, haben wir Gärten mit Blumenzwiebeln bepflanzt! Nicht alle diese Gärten sind für das Publikum geöffnet, aber die Erfahrungen, welche wir dort gesammelt haben, teilen wir gerne.

Wir empfehlen schon mal von Herzen einen Besuch an folgenden Ort:
Der Stinsenpark von Schloss Hackfort (NL, immer geöffnet, freier Zutritt). Gemäss dem Stinsenentwurf (durch De Warande erstellt) sind hier in den letzten Jahren viele Zwiebeln (hinzu)gepflanzt! Das erzeugt ein wunderschönes Farbspektakel, vor allem, wenn das Weisse Buschwindröschen und der Gefingerter Lerchensporn blühen. Eintritt gratis, freies wandern auf Wegen und Pfaden! Jeden Tag geöffnet. Adresse: Baakseweg 8, Vorden, Niederlande. Gebührenpflichtiges Parken für Nichtmitglieder von Natuurmonumenten.