blumenzwiebeln

Iris 'Katharine Hodgkin' (Zwerg-Iris)

€3,50 *  (10 Stück) Inkl. MwSt.
+ Zum Bepflanzungsplan hinzufügen oder Vergleichen
Unser Rabatt:  5x10 Stück=5%  10x10 Stück=10%  15x10 Stück=15% 
(reduzierter Preis wird im Warenkorb berechnet)
Versendung: September. So bald wie möglich erhalten? Lassen Sie es uns wissen

Iris 'Katharine Hodgkin' (Zwerg-Iris) ist eine wunderschöne, helle, kleine Iris. Sie ist, wie die Iris 'Sheila Ann Germany', hellblau, hat aber einen grünen Hauch auf der Blüte. Iris 'Katharine Hodgkin' wurde 1958 von E.B. Anderson aus einer Kreuzung zwischen Iris histrioides und Iris winogradowii selektiert.

Pflanzen Sie die Zwiebeln von Iris 'Katharine Hodgkin' relativ tief (ca. 10 cm), und achten Sie darauf, dass die Zwiebel im Sommer nicht in zu nassem Boden steht. Pflanzen Sie Zwerg-Iriden an sonnigen und geschützten Orten und vorzugsweise auf etwas lehmigen/tonigen Boden. Ist Ihr Garten auf Sandboden? Reichern Sie jedes Pflanzloch mit einem Mix aus Lauberde (oder Kompost) und Tonminerale an.

Blütezeit: Februar/anfang März
Farbe: hellblau mit grünem Hauch
Höhe: 10 cm
Standort: sonnig und warm
Bevorzugter Boden: nährstoffreich
Pflanzzeit: herbst
Pflanztiefe: viermal Durchmesser der Zwiebel
Typ: Zwiebeln zum Verwildern
Zwiebel, Wurzelstock, Knolle: Blumenzwiebel
Vermehrt sich über:
Herkunft (origin): Russland, Kaukasien, Georgien, Nord-Iran
Zwiebelgrösse: 6/+ (Umfang in cm)
0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten