blumenzwiebeln

Bellevalia pycnantha (Bellevalie)

€4,50 *  (25 Stück)
+ Zum Bepflanzungsplan hinzufügen oder Vergleichen
  • Unser Rabatt:    6x25 Stück=5%    12x25 Stück=10%    25x25 Stück=15%    50x25 Stück=20%   
  • (reduzierter Preis wird im Warenkorb berechnet)
!! Versand: Ihre Bestellung wird ab Ende August oder im Laufe von September geliefert, in der Blumenzwiebelpflanzzeit

Bellevalia ist den Muscari (Traubenhyazinthen) sehr ähnlich, mit dem Unterschied, dass sich die obersten Blümchen während der Blüte auch öffnen. Bei Muscari bleiben diese meist zu. Die Bellevalia blüht auch etwas später (Mai/Juni) als die meisten Muscari. Der Unterschied ist aber klein. Früher nannte man Bellevalia pycnantha deshalb auch Muscari parodoxum.

Die Farbe von Bellevalia pycnantha ist ein dunkles Lila-Blau. Eine Besondere Farbe, welche grosses Aufsehen erregen wird im Garten. Geeignet also, für wer mal etwas anderes möchte als das übliche Blau der Muscari.

Bellevalia kennt etwa 50 Arten, wovon nur einige winterhart sind. Die pycnantha ist eine davon. Dies macht die Art geeignet um zu Verwildern. Bellevalia pycnantha bildet weniger Laub als Muscari: die meisten Gärtner/innen werden das als Vorteil sehen. Deshalb ist die Art auch geeignet in Töpfen.

Bellevalia pycnantha ist einheimisch in der Türkei und Georgien.

Blütezeit: Mai/Juni
Farbe: dunkles Lila-Blau
Höhe: 30 cm
Standort: keine besonderen Ansprüche
Bevorzugter Boden: keine besonderen Ansprüche
Pflanzzeit: Herbst
Pflanztiefe: dreimal Durchmesser der Zwiebel
Typ: Mehrjährig
Zwiebel, Wurzelstock, Knolle: Blumenzwiebel
Vermehrt sich über:
Herkunft (origin): Türkei und Georgien
Zwiebelgrösse: 6/+ (Umfang in cm)
0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten