de en nl
Blumenzwiebelpflanzzeit: bestellen Sie jetzt Frühlingsfarben Mein Bepflanzungsplan 0 Artikel - €0,00
blumenzwiebeln

Hepatica nobilis (Leberblümchen)

€5,00 *  (1 Topf)
+ Zum Bepflanzungsplan hinzufügen oder Vergleichen
!! Versand: Leider ausverkauft

Das bekannte Leberblümchen: Hepatica nobilis. Wunderschöne hellblaue Blümchen, welche manchmal schon ab Januar blühen. Das Gewöhnliche Leberblümchen wächst langsam aber stetig.

Pflanzen Sie das Leberblümchen vorzugsweise unter Laub abwerfenden Stauden oder Bäumen in einem humosen, kalkreichen Boden. Es möchte im Frühjahr nämlich schon Sonne, aber im Sommer (wenn die Stauden und Bäume Laub tragen) steht es lieber kühl. Tipp: Fügen Sie beim Pflanzen Maerlkalk hinzu.

Das Leberblümchen sät sich aus, lassen Sie die Sämlinge sich auf natürliche Weise entwickeln. Pflanzen Sie sie also nicht um.

Geben Sie dem Leberblümchen Platz: Entfernen Sie stark wachsende Nachbarn, diese werden das Leberblümchen sonst schnell überwuchern.

Das Gewöhnliche Leberblümchen ist wunderschön in Kombination mit dem Schneeglöckchen und/oder dem Gelben Buschwindröschen.

Blütezeit: März/April
Farbe: Blau
Höhe: 10-20 cm
Standort: Schatten oder Halbschatten
Bevorzugter Boden: Nährstoffreich
Pflanzzeit: Frühling oder Herbst
Pflanztiefe: nicht anwendbar
Typ: Schattenpflanze
Zwiebel, Wurzelstock, Knolle: Staude
Vermehrt sich über:
Herkunft (origin):
Zwiebelgrösse:
0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten