blumenzwiebeln

Convallaria majalis, Bio (Maiglöckchen) - Stinsenpflanze

€6,00 *  (10 Stück) Inkl. MwSt.
+ Zum Bepflanzungsplan hinzufügen oder Vergleichen
Versendung: ab Ende September zu bestellen
Dieses Maiglöckchen wird biologisch gezüchtet und kommt bei uns aus dem Wald. Das echte Einheimische also!

Auf De Warande wächst das Maiglöckchen zusammen mit Anemone ranunculoides, dem Gelben Buschwindröschen. Das Gelbe Buschwindröschen blüht bevor das Blatt des Maiglöckchens seine volle Höhe erreicht hat. Das sich entfaltende, frischgrüne Blatt passt wunderschön zu den Blüten des Gelben Buschwindröschens.

Das Maiglöckchen kommt nach dem Pflanzen etwas träge in die Gänge, aber wenn es einmal angeschlagen hat, wächst es gut zu! Unkraut hat dann wenig Chancen. Pflanzt man sie dicht aufeinander, ist der Boden eher bedeckt. Wir empfehlen daher auch minimal 12 Stück pro Quadratmeter zu pflanzen. Halbschatten/Schatten,

Wir liefern das Maiglöckchen in einem Plastikbeutel mit Lauberde. Streuen Sie diese Lauberde aus beim Pflanzen!
Blütezeit: April/Mai
Farbe: weiß
Höhe: 20 cm
Standort: Schatten bis Halbschatten
Bevorzugter Boden: lockerer Boden mit Humus
Pflanzzeit: herbst, frühling
Pflanztiefe: 3 cm
Typ: Schattenpflanze, Stinsenpflanze
Zwiebel, Wurzelstock, Knolle: Wurzelstock
Vermehrt sich über: Wurzelstock und Samen
Herkunft (origin): Europa
Zwiebelgrösse: Wurzelstock minimal 6 cm lang mit Spross
0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten