blumenzwiebeln

Allium paradoxum (Seltsamer Lauch)

€7,50 *  (10 Stück) Inkl. MwSt.
+ Zum Bepflanzungsplan hinzufügen oder Vergleichen
Unser Rabatt:  5x10 Stück=5%  10x10 Stück=10%  15x10 Stück=15% 
(reduzierter Preis wird im Warenkorb berechnet)
Versendung: Am 25. August beginnt die Blumenzwiebel-Pflanzzeit. Ab diesem Datum beginnen wir mit dem Versand der Blumenzwiebeln. Bestellen können Sie aber schon!
Allium paradoxum, oder Wunder-Lauch (auch Seltsamer Lauch genannt), ist geeignet zum Verwildern. Der Wunder-Lauch blüht im Frühling mit zehn bis fünfzehn weissen, glockenförmigen Blüten. Die Zwiebeln sind sehr klein und etwas empfindlich für Austrocknung: nach Empfang also direkt pflanzen!

Der Wunder-Lauch ist heimisch im Kaukasus und Nord-Iran, wo er in Wäldern grosse Flächen füllen kann. Gefunden in Aserbaidschan in 1987.
Blütezeit: April
Farbe: weiß
Höhe: 25 cm
Standort: Schatten bis Halbschatten
Bevorzugter Boden: keine besonderen Ansprüche
Pflanzzeit: herbst
Pflanztiefe: dreimal Durchmesser der Zwiebel
Typ: Zwiebeln zum Verwildern
Zwiebel, Wurzelstock, Knolle: Blumenzwiebel
Vermehrt sich über: Nebenzwiebeln (vegetativ) und Samen
Herkunft (origin): Kaukasien, Nord-Iran
Zwiebelgrösse: grösste verfügbare Grösse
0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten